WER EIN LEBEN RETTET, RETTET DIE GANZE WELT

Dokumentarfilm | Alisa Douer | AT | 1993 | 41 min
:

Dokumentarfilm über drei Menschen jüdischer Herkunft, die das Naziregime als “U-Boote” in Österreich versteckt überleben konnten. WER EIN LEBEN RETTET, … ist ein Film über Verfolgung, Bedrohung und Gewalt, über das Ausgestoßensein und Leben im Untergrund. WER EIN LEBEN RETTET, … ist aber auch ein Film über Solidarität, Humanität und die selbstlose Hilfe einiger Weniger in einem allgegenwärtigen System des Unrechts und der Unmenschlichkeit.

Credits

DREHBUCH & REGIE Alisa Douer
KAMERA Peter Roehsler
SCHNITT Karina Ressler